Tipp des Monats

Kinesiotapes

Seit einigen Jahren sind sie aus der Welt des Profi-Sports nicht mehr wegzudenken - Kinesiotapes. Die "bunten" Bänder sind besonders bei Athleten häufig zu sehen. Aber nicht nur beim Spitzensport finden Kinesiotapes Beachtung, auch beim Freizeitsport sind die aus der japanischen Heilkunde stammenden Tapes inzwischen weit verbreitet. Doch welche Eigenschaften haben Kinesiotapes denn nun eigentlich?

Das Kinesiotape entspricht in seinen Eigenschaften bezüglich Elastizität und Gewicht der menschlichen Haut. Genau diese Eigenschaft, dank der das Tape eine "liftende Wirkung" auf die Oberhaut hat, macht man sich zunutze. Das Ergebnis ist eine sofortige Druckverminderung und damit die Wiederherstellung der Blutzirkulation und des Lymphabflusses. Der Druck auf die Schmerzrezeptoren nimmt ab, wodurch der empfundene Schmerz augenblicklich nachlässt. Anwendung finden Kinesiotapes zum Beispiel bei Gelenkbeschwerden, Verspannungen oder Entzündungen und Prellungen. Durch den Einsatz verschiedener Tapetechniken können diverse Effekte erzielt werden, zentral ist dabei die Stimulierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Das DermaPlast ACTIVE Kinesiotape besteht aus qualitativ hochwertiger, elastischer Baumwolle, die mit einer antiallergischen Acryl-Klebeschicht versehen ist. Dank seiner ventilierenden, hautfreundlichen Eigenschaften kann das Tape auch über einen längeren Zeitraum hinweg getragen werden. Zudem ist das Tape wasserfest, wodurch Duschen und Schwimmen problemlos möglich sind. 

Was das DermaPlast ACTIVE Kinesiotape auszeichnet:

  • Einfache Applikation
  • Atmungsaktiv
  • Hautfreundlich 
  • Wasserfest
  • Erhältlich in 5 Farben: hautfarbe, schwarz, blau, grün und pink



Kontakt

Telefon

+41 (0)44 492 13 10

Fax

+41 (0)44 493 13 18

E-Mail

albisapotheke@STOP-SPAM.ovan.ch

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00 bis 12:30 Uhr

 

13:15 bis 18:30 Uhr

Sa

08:00 bis 12:00 Uhr