Jetzt Aktuell: Blutdruckmessung

Bluthochdruck ist in der heutigen Gesellschaft weit verbreitet. Stress, ungesunde Ernährung und Rauchen gehören zu den Risikofaktoren.


Erste Symptome wie Kopfschmerzen, Schwindel und Unwohlsein werden oft nicht ernst genommen und mit Bluthochdruck in Verbindung gebracht. Wertvolle Zeit verstreicht. Bis unter Umständen eines Tages die Diagnose Herzschwäche, Nierenfunktionsstörungen, Herzinfarkt oder Schlaganfall lautet.

Bei rechtzeitiger Behandlung des Bluthochdrucks können viele Folgeschäden vermieden werden. Regelmässiges Blutdruckmessen sollte Ihnen deshalb am Herzen liegen und die Schweizerische Herzstiftung empfiehlt, den Blutdruck ab dem 18. Lebensjahr mindestens einmal im Jahr fachgerecht messen zu lassen.

Mit einer Blutdruckmessung in unserer Apotheke erfahren Sie, wie es um Ihr Herz und Ihren Kreislauf steht. Wir messen Ihren Blutdruck, angepasst auf Ihre Bedürfnisse.

Wissenswertes über den Blutdruck und die Messung

 

Darauf sollten Sie achten:

  • Eine halbe Stunde vor der Messung sollten Sie keinen Kaffee trinken und keine Zigarette rauchen.
  • Vermeiden Sie wenn möglich Aufregung und Stress. Dies kann den Blutdruck ansteigen lassen und das Messergebnis beeinträchtigen.
  • Die Messungen sollten wenn möglich jeweils zur gleichen Tageszeit erfolgen. Dadurch lassen sich die Messwerte am besten vergleichen und interpretieren.

«Blutdruckmessen» – Eine Serviceleistung der Albis-Apotheke
Ihr Zeitaufwand: 10 - 20 Minuten
Kosten: ab 10 CHF 



Kontakt

Telefon

+41 (0)44 492 13 10

Fax

+41 (0)44 493 13 18

E-Mail

albisapotheke@STOP-SPAM.ovan.ch

Öffnungszeiten

Mo - Fr

08:00 bis 12:30 Uhr

 

13:15 bis 18:30 Uhr

Sa

08:00 bis 12:00 Uhr